Penishärte-Selbsttest: Ist Ihr Penis gesund?

Penis Hardness

Ich habe kürzlich gelesen, dass ein medizinischer Experte sagte, dass die durchschnittliche Penislänge eines erwachsenen Mannes in den Vereinigten Staaten tatsächlich nur 5,16 Zoll beträgt, was zu vielen Seufzern der Erleichterung führte. Aber wie heißt es so schön: Dem unerfahrenen Anfänger geht es um die Länge, während dem reifen Mann eher die Härte am Herzen liegt. Warum legen wir mehr Wert auf Härte? Denn theoretisch reicht die Länge von 7,5 cm für beide Seiten aus; während Härte das Glücksniveau von Männern und Frauen direkt beeinflusst.

Sexologen haben durch Tests herausgefunden, dass die erektile Härte positiv mit sexueller Zufriedenheit, Beziehungszufriedenheit und allgemeiner Gesundheitszufriedenheit korreliert. Daher sind Penislänge und -größe nicht so wichtig wie die Härte.

Selbsttest der Penishärte

Level 1:

Penis hat eine kleine Menge Blut, dann das schwache Zustandsvolumen, um ein wenig größer zu sein, aber immer noch wie ein niedriger Kopf entleert, keine Möglichkeit, einzutreten.

Die Härte dieser Analogie zum Essen, eher wie Gelee, weich und federnd. (Sie können auch Ihre Wangen pieksen)

Level 2:

Diese Härte ist wahrscheinlich das Gefühl von Play-Doh nach halber Lufttrocknung, obwohl es viel mehr als die erste Stufe von aufrecht ist, aber immer noch nicht der Berührung, Verwendung oder Weichheit standhalten kann. Sehr einfach bis zur Hälfte "unten", kann keine Trommel sein, um Sex zu vervollständigen.

Penishärte

Stufe 3:

Fühlen Sie sich wie eine Banane mit Haut. Tatsache ist, dass es viele Menschen gibt, die bei vielen Dingen kein gutes Geschäft machen können. Sie können zwar Sex vervollständigen, aber die Erfahrung ist schlecht, es gibt Raum für Verbesserungen.

Beachten Sie, dass diese Härte der Mindeststandard ist, um Sex zu vervollständigen. Unterhalb dieser Härte müssen Sie auf ihre Erektionsprobleme achten.

Level 4:

Penis vollständig erigiert, wie eine knackige kleine Gurke, mit einem gesunden, blühenden Gefühl. Wenn Sie vergessen, wie hart die Gurke ist, können Sie sie auch fühlen, indem Sie sich mit dem Finger in den Kopf stechen. Wenn Sie dieses Niveau erreicht haben, herzlichen Glückwunsch zu einem ausreichend harten Ding.

Penishärte

Was sind die Gründe dafür, keine Erektion zu bekommen?

Bevor wir die Gründe diskutieren, warum wir nicht hart werden, müssen wir zuerst verstehen, "wie konnte der Penis hart werden".

Penis ist eigentlich ein komplexer Prozess.

Wenn ein Mann durch Sehen, Hören, Berühren und Denken stimuliert wird, reagiert das zentrale/Y-Stamm-Nervensystem, die glatte Muskulatur des Schwellkörpers entspannt sich, das arterielle Volumen steigt auf mehr als das Achtfache der Schwäche und einen großen Menge Blut wird in den Schwellkörper gepumpt. Nach einer vollständigen Erektion werden einige der Venen im Ding-Dong zusammengedrückt und schließen sich, wodurch die Härte des Ding-Dong erhalten bleibt.

Neben dem physiologischen Mechanismus hängt die Erektion des Penis auch mit der Energie, Vitalität und dem psychischen Zustand der Person zusammen. Es ist, als ob ein energischer junger Mann nur 5 Sekunden braucht, um hart zu werden; Wenn Sie müde von der langen Arbeit nach Hause kommen, kann es 5 Minuten dauern, bis Sie hart werden.

Die Qualität Ihres Körpers beeinflusst auch die Härte des Penis; Wenn Ihr Körper schwach ist, wird dieser Aspekt Ihrer Funktion natürlich reduziert und Sie werden nicht genug Energie haben, um eine Erektion zu unterstützen.

Hier sind ein paar klassische Beispiele für die Ursachen und Lösungen von „keine Härte“.

Situation 1: Überhaupt nicht hart werden

Es ist möglich, dass die Schwelle zu hoch ist und der sexuelle Reflexbogen gestört ist und keine sexuelle Erregung auslösen kann.

Die spezifischen Gründe sind: die übliche Masturbationsfrequenz ist zu hoch, die Erektionsgewohnheiten sind nicht gut (es ist eine bestimmte Situation erforderlich, um eine Erektion zu bekommen). Der eigentliche Grund dafür ist die Tatsache, dass Sie nicht genug Stimulation bekommen können / nicht nach Ihrem Geschmack.

Männern in dieser Situation wird empfohlen, die Häufigkeit Ihrer Selbstbefriedigung angemessen zu reduzieren, die Schwelle allmählich zu senken und gute Reflexgewohnheiten zu entwickeln.

Es ist auch möglich, zu nervös und ängstlich zu sein, in diesem Fall passen Sie die Psychologie nach einigen weiteren Versuchen an, um erfolgreich zu sein.

Wenn der Grund körperliche Schwäche ist und Sie 3 Monate hintereinander keine normale Erektion haben können, müssen Sie durch Medikamente + Körperkonditionierung ins Krankenhaus gehen.

Penishärte

Situation 2: Weichheit, sobald Sie ein Kondom tragen/Eintritt

Es ist möglich, dass das Männchen zu ängstlich ist und die ursprüngliche sexuelle Reaktion unterbrochen wird, wenn es nervös ist.

Es kann auch eine Angst vor Kondomen geben: Weil das Anziehen eines Kondoms bedeutet, dass man anfangen muss zu kämpfen, neigen einige Männer dazu, sich über ihre eigene schlechte Leistung Sorgen zu machen, sehen den Moment, in dem das Kondom entfernt wird, wie einen großen Feind. In diesem Fall wird dennoch empfohlen, dass Sie mehr üben.

Wie üben? Machen Sie das Kondom zu einem vertrauten Partner, behalten Sie es öfter im Blick und üben Sie mehr, es schnell und richtig anzuziehen, bis Sie keine Angst mehr davor haben.

Situation 3: Härte ist schwer zu halten, weich in der Mitte

Es zu tun und weich zu werden, sollte noch peinlicher sein als die ersten beiden. Im Allgemeinen liegt diese Situation hauptsächlich daran, dass Körper und Geist nicht entspannt genug, nervös oder gestresst sind; oder schlechte körperliche Fitness, bewegen Sie sich ein paar Mal und fühlen Sie sich müde.

Wo man hinfällt, wo man aufsteht, gestresst, um mehr mit seinem Partner zu kommunizieren, auch wenn er versehentlich weich ist, kann man Sex auch auf andere Weise vervollständigen; Gönnen Sie sich nach einem anstrengenden Tag etwas Ruhe, um Körper und Geist zu beruhigen. Langsam wird die Psychologie verbessert.

Es ist ein körperliches Problem, wir müssen hart arbeiten, um zu trainieren, Fett abzubauen und Muskeln aufzubauen, insbesondere um Oberschenkelmuskeln und PC-Muskeln zu trainieren. Wenn die sexuelle Dysfunktion durch eine Krankheit verursacht wird, müssen Sie zur rechtzeitigen Behandlung ins Krankenhaus gehen.

Wie bekomme ich eine anhaltende erektion

Gähnen

Gähnen kann Stickstoffmonoxid im Gehirn fördern. Es kann nicht nur die Atmungsnerven erreichen und das Herz-Kreislauf-System schützen, sondern auch das Rückenmark hinunter bis zu den Blutgefäßen wandern, die den Penis mit Energie versorgen. Eine der Wirkungen der Medikamente zur Behandlung der erektilen Dysfunktion besteht darin, die Bildung von Stickstoffmonoxid im Körper zu fördern.

Penishärte

Ausreichend Schlaf

    Nach dem Eintritt in den Tiefschlaf befindet sich der Penis 3-5 Stunden in einem Zustand verlängerter Erektion. Dies ist der Weg der Selbsterhaltung, die die Durchblutung fördern kann. Aus funktioneller Sicht gilt: Je mehr Männer nachts eine Erektion haben, desto besser ist die Flexibilität beim Sex, was dafür sorgt, dass Männer beim Geschlechtsverkehr eine stärkere Erektion haben.

    Verwenden Sie lange, enge Kondome

      Die Verwendung von langen, engen Kondomen kann die Empfindlichkeit der männlichen Eichel mäßig verringern und die Ejakulationszeit verzögern. Wenn Sie das Problem der vorzeitigen und nicht anhaltenden Ejakulation beim Sex behandeln können, muss ein solcher Effekt das sein, was viele Männer wollen. Dies erfordert die Wahl von Kondomen mit physikalischen Eigenschaften (nicht medikamentös), um die Empfindlichkeit zu verringern und die psychische Trägheit allmählich zu verringern.

      Selektive Geschlechtsverkehrzeit

        Wählen Sie die Zeit des Geschlechtsverkehrs kann auch die Fähigkeit ausüben, die Ejakulation zu kontrollieren. Wachen Sie morgens nach dem Geschlechtsverkehr auf, starke Libido, energischer erster Schlaf nach dem Geschlechtsverkehr, um nervöse Ejakulation nach dieser Nacht wieder im selben Raum zu vermeiden, wird die Zeit sicherlich die Masturbationsejakulation verlängern, die nicht nach dem Geschlechtsverkehr fällig ist, kann die Zeit verlängern.

        Leichtes Streichholz, verfolge nicht die Tapferkeit im Kampf

          Zu viel Tapferkeit verringert die Kontrolle über das Ejakulationszentrum aufgrund von Anspannung und Unbehagen. Wenn Sie dringend ejakulieren müssen, passen Sie die Pumpgeschwindigkeit an. Der Mann zieht seinen Penis heraus oder unterbricht das Pumpen, was die sexuelle Spannung verringern kann, und setzt dann das Pumpen je nach Situation fort, wobei das wiederholte Wiederholen solcher Aktionen die Zeit erheblich verlängern kann.

          Die Verwendung von kraftsparenden sexuellen Stellungen

            Sie können versuchen, eine männliche Muskelentspannungsposition zu wählen, z. B. seitlich liegend, weiblich, sitzend usw., um die Zeit des Geschlechtsverkehrs zu verlängern. Wenn Sie das Männchen in der weiblichen Position verwenden, ist das Männchen aktiver, die Aktion ist größer, leicht zu erregen, die Ejakulation ist auch schnell. Aber wenn Sie das Weibchen auf der männlichen Position oder Seitenposition verwenden, macht das Weibchen die Initiative, das Männchen weniger Kraft, Muskelentspannung, förderlicher, um "langwierigen Krieg" zu spielen. Auch die viel bewunderte indische "yap-yum"-Stellung für Männer zur Verbesserung der Ejakulationsselbstkontrolle hat eine wundersame Wirkung.

            Wählen Sie ihre bevorzugte Art des Vorspiels

              Die Art und Weise, wie Sie das Vorspiel mögen oder gewohnt sind, kann einerseits Leidenschaft wecken, andererseits aber auch Angst lindern, sodass die Erektionen länger anhalten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie die Gefühle Ihres Partners vollständig ignorieren können. Wählen Sie eine für beide Seiten befriedigende Methode mit einem stabilen Erektionszustand, die der Stärkung ihrer Sinnlichkeit gewidmet ist.

              Kondome tragen

                Wenn ein Kondom nicht die richtige Größe hat oder nicht getragen wird, können sich Männer unwohl fühlen, die sexuelle Aktivität ist eingeschränkt und die Erektionen lassen natürlich nach. Wenn Sie das Gefühl haben, dass das Kondom zu eng oder zu locker ist, sollten Sie es sofort ersetzen. Achten Sie jedoch auf sogenannte wirkungsverstärkende Kondome, die Betäubungsmittel enthalten, um die sinnliche Stimulation zu reduzieren und Männer länger durchzuhalten. Dies kann jedoch auch dazu führen, dass sich einige Menschen unwohl fühlen und sogar keine Erektion bekommen können.

                Verwenden Sie etwas Gleitmittel

                  Wenn Sie längere Zeit keine Intimität haben oder etwas angespannt miteinander sind, werden sich die Muskeln der Frau anspannen und ihre Selbstschmierung lässt nach. Wenn Männer Kondome tragen, ist es am besten, etwas zusätzliches Gleitmittel auf das vordere Ende aufzutragen, sowohl als Teil des Vorspiels als auch um den Eintritt reibungsloser zu gestalten und Erektionsprobleme zu vermeiden.

                  Penishärte

                  Jeden Tag mäßiges Gehen oder Joggen

                  Bei Männern, die lange sitzen müssen, haben diejenigen, die 2 Kilometer am Tag laufen, nur halb so häufig Erektionsprobleme, und 20 Minuten Joggen oder 30 Minuten Krafttraining können den gleichen Effekt erzielen.

                  Wir können sehen, dass es im Internet viele Männer gibt, die mit ihrem Zustand unzufrieden sind und nach Medikamenten, Rezepten, Operationen und so weiter suchen.

                  In der Tat kann die Welt keine "Geheimformel" haben, ihre sexuellen Fähigkeiten wissenschaftlich verbessern wollen, normalerweise lernen, auf sich selbst aufzupassen.

                  Der Körper ist gesund genug, die Bruderqualität ist ausgezeichnet, natürlich im Bett voller Zuversicht, bessere Leistung, um sich selbst und einander ein angenehmes Erlebnis zu bringen.

                  IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL