Wie benutzt man die Rosenkönigin - Rose Toy Pro?

rose queen rose toy pro

Zu wissen, wie man den Vibrator am besten benutzt, kann Ihren Orgasmus ganz anders machen. Schließlich wird die Technologie von Sextoys immer fortschrittlicher. Vor allem, wenn ein neues Produkt erscheint, die aktualisierte Version des Rosen-Vibrators, das Rose Toy Pro oder Sie werden seinen offiziellen Namen Rose Queen bevorzugen. Möglicherweise wissen Sie nicht, wie man einen neuen Vibrator benutzt. Wenn Sie lernen möchten, was Ihnen gefällt, braucht es normalerweise Zeit und die Bereitschaft, es zu versuchen. Glücklicherweise ist es nicht gerade ein schwieriges wissenschaftliches Experiment durchzuführen und der Lernprozess macht Spaß. Außerdem gibt es nicht den einen richtigen Weg, einen Vibrator zu benutzen. Dies ist eines der Dinge, die Sie immer aufgreifen und nach Ihren Wünschen personalisieren können. Ob alleine oder mit einem Partner, vielleicht brauchen Sie einige Vibratoren, um Ihre Ziele zu erreichen. Hier ist, was Sie über die Verwendung der Rose Queen-Informationen wissen müssen, denn ein großartiger Vibrator kann viel bieten.

Grundlegende Anweisungen

  1. Bitte laden Sie die Rose Queen vor dem ersten Gebrauch auf. Bitte vergewissern Sie sich vor jedem Ladevorgang, dass sich keine Wasser- oder Schmiermittelrückstände auf der Ladebuchse des Produkts befinden.
  2. Zwei Tasten steuern zwei verschiedene Funktionen, langes Drücken für drei Sekunden zum Einschalten sowie zum Erhöhen der Saug- oder Vibrationsintensität. Herunterfahren ist auch ein langes Drücken für drei Sekunden.
  3. Der magnetische Ladeanschluss befindet sich unter dem rosenförmigen Saugnapf, und die Taste leuchtet beim Laden auf.
  4. Wenn die Leistung niedrig ist, wird der Saug- oder Vibrationsmodus abgeschwächt, um Sie daran zu erinnern, dass es Zeit zum Aufladen ist.
  5. Die Ladezeit beträgt zwei Stunden und die Nutzungsdauer zwischen einer Stunde und anderthalb Stunden.

Bitte verwenden Sie nur das mitgelieferte Original-Ladegerät, um Ihr Produkt aufzuladen.

Nehmen Sie sich zunächst etwas Zeit zum Erkunden

Bevor Sie anfangen, es zu verwenden, möchten Sie vielleicht einen Blick auf sein Aussehen werfen. Im Gegensatz zum Rose Vibrator fügt es einen Dildo-Vibrator hinzu, der auf der ursprünglichen Rosenform basiert , das warme Rot wird immer noch als Hauptfarbe verwendet, was noch schöner ist. Rot ist auch die auffälligste Rosenfarbe, wodurch sich Menschen heller fühlen können. Sie können versuchen, Ihren Finger auf das Ende der Rose zu legen, um ihre Saugfunktion zu spüren, die Stärke aller Saugmuster zu spüren, dasjenige auszuwählen, das am besten zu Ihnen passt, und es an anderen empfindlichen Stellen wie der Brust oder den Ohren auszuprobieren. Versuchen Sie später, in tiefere Ebenen einzudringen, Sie können es auf die Klitoris legen, es wird Sie schneller nass machen und es wird einfacher sein, in die Lust einzudringen.

Frau liegt im Bett

Stellen Sie vor dem Gebrauch sicher, dass Sie die Atmosphäre betreten haben, damit keine steifen Muskeln belastet werden. Sobald Sie die perfekte Stimmung haben, ist es an der Zeit, es auszuprobieren. Sie können verschiedene Vibrationsmodi einstellen oder einen bestimmten Vibrationsmodus unverändert fixieren. Wenn Sie am Anfang überfordert sind, ist das in Ordnung. Möglicherweise müssen Sie es ein paar Mal verwenden, bevor Sie es beherrschen, also scheuen Sie sich nicht, es zu versuchen.

Probieren Sie es aus und verwenden Sie es mit einem Partner

Paar auf der Matratze

Viele Jahre lang war der Vibrator als allein zu verwendendes Gerät positioniert, im Wesentlichen etwas, das Frauen verwenden sollten, wenn Männer nicht in der Nähe waren oder wenn sie keinen Partner hatten. Das ist natürlich eine falsche Vorstellung. Der Vibrator ist nicht nur für eine Person geeignet, sondern auch eine unverzichtbare Stütze zwischen Paaren. Zu wissen, wie man einen Vibrator mit seinem Partner benutzt, ist eine großartige Möglichkeit, Ihrer Libido etwas Funken zu verleihen, besonders wenn Sie schon lange zusammen sind. Obwohl es derselbe Vibrator ist, fühlt es sich anders an, wenn Ihr Partner ihn an Ihnen anwendet, als wenn Sie ihn an sich selbst anwenden. Und wenn Sie eine Atmosphäre brauchen, um zum Orgasmus zu kommen, gibt es allen Grund, sie in den Sex einzubauen.

sohimi rose toy pro

Aufgrund seines Zwei-in-Eins-Designs ist Rose Toy Pro auch perfekt für Paare geeignet. Er ist eine ideale Kombination aus Rosenlutsch-Vibrator und Dildo-Vibrator und kann als vibrierender Dildo und Klitoris-Stimulator verwendet werden. Seine zwei Formen bieten unterschiedliche Verwendungsmethoden, die Seite der Dildoform führt Sie dazu, den Nervenkitzel des klassischen Penetrationssex zu erleben. Und die andere Hälfte bringt Sie dazu, die Stimulation der Klitoris zu spüren, um Ihren vielfältigen Bedürfnissen gerecht zu werden. Es kann als Requisite für das Vorspiel und auch beim Sex verwendet werden. Es intensiviert das Sexualleben beider Seiten und zielt darauf ab, die Klitoris in den penetrierenden Sex einzubeziehen. Dies kann zu endlosen Kombinationen von Spaß führen. Wenn zum Beispiel die Saugfunktion die Klitoris stimuliert, kann Ihr Partner penetranten Sex haben. Das Gegenteil ist auch wahr und es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, es für verschiedene Paare zu verwenden. Sie können es an vielen anderen Stellen verwenden, kann in der Vagina, im Anus und sogar zur Stimulation der Prostata verwendet werden. Ist dies nicht das am besten geeignete Produkt für Paare? Denken Sie daran, nachdem Sie den Vibrator mit Ihrem Partner verwendet haben, müssen Sie ihm sagen, wie Sie sich fühlen. Dies ist eine Gelegenheit für beide Seiten, einander besser zu verstehen

Probieren Sie verschiedene Modi aus

Modi der Rosenkönigin

Der Weg, mehr Spaß zu entdecken, besteht darin, es weiter zu versuchen und nicht nur in einem Modus zu stagnieren. Erkunden Sie alle Modi Ihres Vibrators, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Vibratorerlebnis optimal nutzen. Gibt es einen Vibrationsmodus, den Sie noch nicht ausprobiert haben? Sind Sie von der höchsten Leistungseinstellung eingeschüchtert? Hat der Vibrator andere Funktionen? Erhöhen Sie die Intensitätsstufe und sehen Sie, auf welche Einstellung Sie am besten reagieren. Verschiedene Modi bringen natürlich unterschiedliche Erfahrungen, Rose Toy Pro hat fünf verschiedene Saugmodi und zehn Vibrationsmodi, zwei Schalter steuern zwei verschiedene Funktionen. Verschiedene Modi können verschiedene Bereiche von flach bis tief stimulieren, als ob die Büchse der Pandora geöffnet wurde. Im stärksten Saugmodus fühlen Sie sich wie ein Hurrikan, der durch Ihren Körper weht und den Orgasmus in 30 Sekunden erreicht. Ein Strom von Hitze fegte durch jede Zelle des Körpers und brach dann aus jeder Pore, dass ein beispielloses Vergnügen alle Nervenenden besetzte.

Rosenkönigin Rosenspielzeug Pro

Und falls Sie sich fragen, nein, Sie werden Ihre Nervenenden nicht beschädigen, egal wie stark die Vibrationen sind, die Sie verwenden. Allerdings ist es möglich, dass Sie sich vorübergehend überreizen, was dazu führen kann, dass Sie für kurze Zeit etwas Gefühl verlieren. Aber keine Angst vor bleibenden Schäden. 

Ändern der Position bei Verwendung eines Vibrators

paar auf bed3

Sie können auch Standorte mischen, um das Erlebnis zu verbessern. Natürlich gibt es einige Vibratoren, die in anderen Positionen nicht gut funktionieren, sie benötigen eine Handunterstützung, um perfekte Ergebnisse zu erzielen. Aber das Rose Toy Pro ist anders, es verwendet ein neues Material ABS und flüssiges Silikon. Dadurch wird das Rose Toy Pro weicher und biegsamer, Sie können nicht nur tiefere Stellen stimulieren, sondern Sie können es auch problemlos in verschiedenen Positionen verwenden. Wie auf einem Vibrator zu liegen, um Spaß ohne Hände zu haben, ist eine Position, die es wert ist, ausprobiert zu werden. Egal, ob Sie auf dem Rücken liegen oder aufrecht sitzen, wenn Sie Ihren Vibrator schleifen, anstatt ihn direkt über sich zu halten, können Sie eine ganz neue Welt des Vergnügens hinzufügen. Dies lässt sich auch leicht in den Partnersex einbauen – als nächstes versuchen Sie, Ihren Vibrator anzulegen und mit Ihrem Partner in die Oralsexzeit zu kommen.

halten Sie es sauber und lagern Sie es richtig

Denken Sie daran, den Vibrator nach Gebrauch gründlich zu reinigen. Da Rose Toys pro zu 100 % wasserdicht ist, waschen Sie es bitte unter fließendem Wasser und milder Seife oder Spielzeugreiniger und stellen Sie sicher, dass es danach gründlich trocken ist. Du kannst das Spielzeug zum Trocknen auf eine saubere Küchenrolle legen oder es mit einem sauberen Handtuch abtrocknen, um den Vorgang zu beschleunigen. Die richtige Reinigung Ihres Vibrators verlängert nicht nur seine Lebensdauer, sondern ist auch für die Aufrechterhaltung einer guten Hygiene von entscheidender Bedeutung.

Es ist leicht, sich an die Verwendung eines Vibrators zu gewöhnen, aber es ist eine ganz andere Sache, das Beste daraus zu machen. Sorgen Sie dafür, dass es spannend bleibt, schließlich ist Ihr eigener Körper Ihr bester Freund, nicht wahr? Wenn Sie es also richtig machen, ist es der ultimative Weg, sich selbst gut zu behandeln.

RELATED ARTICLES

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please note, comments must be approved before they are published